CHRISTMAS SALE Rabatte bis zu -50% | Mehr erfahren »

Wo befinden sich archivierte SMS-Unterhaltungen auf dem Handy (Android)?

Ein geordneter SMS-Posteingang auf dem Handy erleichtert die tägliche Organisation. Er erhöht die Lesbarkeit der Nachrichten und ermöglicht es Ihnen, wichtige Themen schneller zu finden. Mit der Option der Archivierung können Sie weiterhin auf die übertragenen Nachrichten zugreifen, jedoch an einem neuen Ort. Wo befinden sich SMS-Unterhaltungen auf dem Android-Smartphone?

1. Wo befinden sich archivierte SMS-Unterhaltungen auf dem Handy?

Finden Sie das SMS-Archiv auf Ihrem Handy

Der Weg zum SMS-Archiv sieht auf jedem Android-Handy ähnlich aus, egal ob es sich um ein Samsung-, Xiaomi- oder Huawei-Modell handelt. Führen Sie die folgenden Schritte aus, um zum SMS-Archiv zu gelangen:

1. Starten Sie die Nachrichten-App (Sprechblasensymbol).

2. Tippen Sie auf die 3 Balken oder 3 Punkte in der Ecke des Bildschirms.

3. Wählen Sie die Kategorie „Archivierte Unterhaltungen“.

4. Die SMS-Unterhaltungen, die zuvor in das Archiv verschoben wurden, werden angezeigt.

5. Sie können die Nachrichten lesen, sie beantworten und die Nummer anrufen, von der die Nachrichten gesendet wurden.

6. Sie haben auch die Möglichkeit, archivierte Nachrichten in Ihrem Hauptposteingang wiederherzustellen oder dauerhaft zu löschen.

7. Mit der Option „Suchen“ können Sie archivierte Nachrichten durchsuchen. Damit können Sie nach bestimmten Wörtern und Zeichen in den Nachrichten suchen.

Welche Eigenschaften hat das SMS-Archiv auf einem mobilen Gerät?

Anstatt die Textnachrichten zu löschen, können Sie sie in einem separaten Ordner speichern. Auf diese Weise bewahren Sie wichtige Inhalte auf, zum Beispiel Passwörter, Login-Codes oder denkwürdige Textnachrichten von Ihren geliebten Menschen. Gleichzeitig schaffen Sie Platz in Ihrem Posteingang, der nicht mehr mit alten Nachrichten gefüllt ist. Bitte beachten Sie, dass mit der Option der Archivierung die gesamte SMS-Unterhaltung archiviert wird, nicht nur eine einzelne Nachricht. Wenn Sie die ins Archiv übertragenen Nachrichten nicht mehr benötigen, können Sie sie dauerhaft löschen.

Weitere nützliche Funktionen von Nachrichten, die Sie kennen sollten

Neben der Option der Archivierung bietet der SMS-Posteingang auf einem Android-Smartphone noch viele weitere Funktionen, die eine Überlegung wert sind:

• Nachricht mit einem Stern markieren – so hebt sich Ihre Nachricht von den anderen ab.

• Erinnerungen einstellen – Sie können nach einer bestimmten Zeit auf eine wichtige SMS-Nachricht zurückkommen. Eine für ein bestimmtes Datum und eine bestimmte Uhrzeit festgelegte Erinnerung verhindert, dass Sie die Nachricht vergessen.

• Nachricht weiterleiten – Sie können eine empfangene SMS-Nachricht einfach an andere Kontakte oder Nummern weiterleiten.

• Teilen – auf diese Weise können Sie die Nachricht weiterleiten, z. B. in einem Instant Messenger, per E-Mail, oder sie in der Cloud speichern.

• Details anzeigen – Sie können das Datum und die Uhrzeit des Empfangs der SMS überprüfen.

• Als ungelesen markieren – so wird sichergestellt, dass die Nachricht Ihre Aufmerksamkeit erregt und Sie jederzeit darauf zurückgreifen können.

• Blockieren – Sie können die Nummer eines aufdringlichen Absenders blockieren. Infolgedessen wird der Empfang neuer Nachrichten und Anrufe gestoppt.

handyhuelle jetzt entdecken

Andreas Krause
Andreas Krause

Ein Liebhaber neuer Technologien, der seit Jahren von mobilen Geräten fasziniert ist. Ein begeisterter Gadget-Freak und Tester von GSM-Zubehör. Seit kurzem - Redakteur und Rezensent für elektronische Geräte. In seiner Freizeit bastelt er und spielt er auf der Konsole. Im Blog etuo beschäftigt er sich mit Problemen, mit denen Smartphone-Nutzer täglich konfrontiert sind.

Bewertung: 4.60 / 5.0 (12)
Deine Bewertung
Bitte wählen Sie eine der obenstehenden Bewertungen.