0720 815 175 Mo - Fr 8:00 bis 16:00
 
 
ABLAGE
 
Warenkorb
ist leer
+
+
+

Redmi Hülle selbst gestalten

Filter
Ausklappen
ZEIGE NUR
Ausklappen
mit Bestand
Zeige

 

 

Redmi - jetzt Handyhülle selber gestalten

Während Handyhüllen früher nur einen einzigen Zweck, nämlich den Schutz des Gerätes vor Schäden, hatten, sind diese heute zusätzlich noch für jeden Smartphone-Nutzer individualisierbar. Früher konnte man vielleicht noch einen Aufkleber seines Lieblingsvereins anbringen, mehr aber nicht. Schäden können schneller passieren als man denkt, nur eine kleine Unachtsamkeit im Alltag genügt und schon hat man einen Kratzer drin oder es fällt zu Boden und das Display hat einen Sprung und dann wird es oft teuer und das muss nicht sein. Je nach Wunsch kann man in unserem Online Shop seine Redmi Handyhülle selber gestalten und ideal seinen Bedürfnissen und Wünschen anpassen. Wenn ihre Lieblingsfarbe Grün ist, dann gestalten Sie die Hülle in Grün und bringen so mehr Farbe in den Alltag! In unserem Shop stehen auch verschiedene Materialen zur Auswahl. Entscheiden Sie sich beispielsweise für Silikon, so können Sie nach der Auswahl ihre Silikonhülle selbst gestalten, ganz nach Ihren Wünschen. Wenn es nur eine einfache Flip Hülle mit Aufdruck sein soll oder eine Handyhülle mit Foto Ihrer Hauskatze oder des letzten Urlaubs, alle Schutzhüllen sind natürlich dem jeweiligen Modell angepasst, damit die wesentlichen Funktionen des Smartphones, wie beispielsweise Lautsprecher, Fotoaufnahmefunktion, etc., nicht beeinträchtigt werden. Ihre personalisierte Handyhülle wartet auf Sie in unseren Online Shop oder Sie wählen einer unserer vielen bereits vorgegebenen Vorschläge mit attraktiven oder lustigen Motiven!

Über den Hersteller Redmi

Der Handyproduzent ist ein Tochterunternehmen des chinesischen Elektronikherstellers Xiaomi, der im Jahr 2010 von Lei Jun gegründet wurde. Die Abteilung Smartphone wurde im Jahr 2013 gegründet und seit Januar 2019 ist die Redmi ein eigenständiges Unternehmen unter dem Dach von Xiaomi. Der Marktanteil am chinesischen Heimatmarkt liegt bei 14%, so berichtet das Wallstreet Journal im Jahr 2014. Seit einigen Jahren sind die Produkte auch auf dem europäischen Markt erhältlich und erfreuen sich großer Beliebtheit.

Top